RE5 Demo IST JETZT IN Deutschland

Von Boris, Mo, 26. Jan 2009 15:53

Update: Gerade gecheckt, Demo IST in Deutschland verfügbar.

Wäre wirklich nett, wenn diverse Webseite erst fragen, bevor sie schießen: Die Resident Evil 5 Demo erscheint auch in Deutschland. Heute noch (in wenigen Stunden). Genau die gleiche, wie in anderen Ländern auch. Die kleine technische Verzögerung bitten wir zu entschuldigen, aber wir dachten, ihr wollt Euch erst heute abend im Dunkeln gruseln und nicht am sonnigen Nachmittag.

Und ja, Major Nelsons Newsfeed ist NICHT die Bibel für so was.

(Die F.E.A.R. 2 Demo kommt nicht nach Deutschland, da die deutsche USK18 Version des Spiels geschnitten wurde, die Demo aber (bisher) nicht.)

23 Antworten für “RE5 Demo IST JETZT IN Deutschland”

  1. Vogelmann sagt:

    Puh, das sind mal gute Nachrichten. Ich hatte mich schon gewundert, dass die Demo hier nicht erscheinen soll, obwohl doch RE5 eine USK-Einstufung bekommen hat. Dann kann ja heute Abend gezoggt werden – prima!

  2. Fuchtelworld sagt:

    Großartig!
    Weißt du ob es die Fear2 Demo auch hier geben wird?

  3. wut sagt:

    “was willst du tun” irre…

  4. Cyberbrain85 sagt:

    Super das die Demo doch da ist. Hab schon Panik bekommen das wir Deutschen wieder nichts abbekommen ;-) . Damit dürften jetzt auch alle Panikmacher und Meckerer in dieversen Foren glücklich sein.

  5. TDCM heady sagt:

    hi das ist ja großartig. danke für die news auf deiner seite sons würde ich manchmal echt was verpassen.

  6. TheSaintSonix sagt:

    Geil!!! Ich hatte schon Angst :) Aber wieso schreibt Major Nelson dann sonen Mist in sein Blog?

  7. Deus ex machina sagt:

    Hört sich interessant an, hoffentlich kann man auch ein wenig in den Coop-Modus reinschnuppern.

    PS: Nett wären auch mal ein paar Zeilen zu dem kommenden Fallout 3-DLC, da ja viele eine PEGI-Version aus Österreich besitzen und nun nicht wissen wir ihr das mit den Regionen handhaben werdet.

  8. mnemo sagt:

    Für mich bleibt Majornelson.com TROTZDEM die Bibel! :-P Jeder kann sich mal irren und ihr schafft es ja nicht mal, dass endlich die Beschreibungen der Downloads stimmen (… und nicht auf Französisch sind. Telecharger la demostration!) :-)

  9. DerKleineMiesepeter sagt:

    Bin ja gespannt, auf welcher Konsole ich als Silberling die Demo zuerst downloaden kann.

  10. Threepwood sagt:

    Toll, dass es die Demo auch bei uns gibt. Ich bin noch wirklich unentschlossen, was Resi5 angeht. Hoffentlich dauert es nicht zu lange bis man da auch mit nem Silber-Account rankommt.

  11. itz just V3n3 sagt:

    Naja, wenigstens die RE5 Demo.
    Hatte für kurze Zeit doch bammel bekommen dasses wieder nix wird.
    Danke dass du uns auch wieder in dieser Situation aufklärst ;)

  12. Bibliothomas sagt:

    Major Nelson ist nach allen journalistischen Grundsätzen eine zitierbare Quelle. Ich teile deinen Zorn auf das sich-selbst-kopierende Web ja. Aber Larrys “This demo is now available in Germany. I updated the post and tweeted it.” finde ich ein wenig mau. Manchmal tut es ein einfaches “Entschuldigung” auch .

    • a) Immer ZWEI Quellen
      b) MajorNelson.com ist keine Microsoft-Seite
      c) MajorNelson.com lag auch schon in der Vergangenheit falsch, zum Beispiel bei der Endwar-Demo.
      d) Mich haben die Leute erst danach gefragt, nachdem mehrere deutsche Webseiten, ohne mal bei Microsoft oder Capcom nachzufragen (eine Mail genügt!) die News blind wiederholt haben.

  13. FrostByte666 sagt:

    “Und ja, Major Nelsons Newsfeed ist NICHT die Bibel für so was.”

    Hab’ ich da ein Jehova gehört?

  14. habehandy sagt:

    Für die PS3 Besitzer stimmt die Angabe da es im deutschen PSN nur FSK12 gibt.

  15. SKENA sagt:

    Muss dat Spiel denn wieder so frustig sein? 3 Versuche und nie durchgekommen. Ich ahne böses für die Vollversion.

  16. Lain sagt:

    Ich fand die Demo ziemlich scheiße. Plötzlich keinerlei Grusel-Feeling, man kommt nur durch durch sinnloses weglaufen (durch den halben Level), umdrehen, drei Schüsse abgeben, weglaufen… ich knalle sinnlos hunderte Zombies ab, das Spiel versucht sich wie ein Shooter zu spielen, aber es macht einfach keinen Spaß.

    Weiß echt nicht wieso die Presseberichte zu Resi 5 bisher so gut waren. Vor allem: wie soll Survival-Horror-Feeling aufkommen, wenn a) alles taghell ist und b) man niemals alleine ist wegen Sheva?

  17. Nowhere Man sagt:

    Mich hat die Demo auch eher an ein Hack&Slay mit Schusswaffen erinnert als an ein Survival-Horror-Game. In den “alten” RESI-Teilen entstand der “Fear Effect” bereits durch wenige Gegner, die – wohl platziert – über dich herfielen. Nunmehr rennen die Zombies in Scharen auf dich zu wie ausgehungerte Weight Watchers in die nächste Fast-Food-Schabracke. Dazu noch ständig Quick-Time-Events, um meine Begleiterin zu retten. – Sorry, aber Horror ist daran höchstens die Entwicklung, die die Serie mit dem fünften Teil zu nehmen scheint. So erinnert RESI5 eher an L4D – allerdings ohne mich auch nur ansatzweise das Fürchten zu lehren oder nir Lust auf den CoOp-Modus zu machen.

    Überhaupt: Was soll ein Multiplayer-Modus in einem solchen Horror-Spiel? Angst ensteht, wenn man das Spiel allein, spät abends und ohne nervige Kommentare über Headset spielt. Hoffentlich machen es die Silent-Hill-Entwickler besser…

  18. SILence sagt:

    Leute, RE5 folgt dem Weg den RE4 eingeschlagen hat – und RE4 bekam etliche Male den Titel als bestes Konsolenspiel seines Jahres – zu Recht.
    Will wirklich irgendwer das 5. Mal durch Raccoon City und die Polizeiwache laufen?
    Das Spielprinzip der alten Teile ist einfach langsam überholt, die Hunde die durchs Fenster springen machen nicht unbegrenzt oft Angst, irgendwann hat man raus dass sie kommen – da ist der neue Ansatz mit “Horror” durch die Angst der anströmenden Gegnermasse nicht Herr zu werden imho der richtige Weg.

Panorama Theme by Themocracy