Post von Sega – Smile!

Von Boris, Di, 17. Feb 2009 11:31

Manchmal kriegt man doch noch eine Überraschung. Der Postbote brachte gerade ein Paket von Sega mit der “Mega Drive Ultimate Collection”, komplett mit der zu ersetzenden Hardware und dem Soundtrack auf Sonic-Blauem-Vinyl. STARK!

IMG_1365

Da ich auch mal professionell mit dem Mega Drive zu tun hatte (Autor bei Gamers) ist das natürlich eine auch private Reise in die Vergangenheit. Kid Chameleon, ich komme!

42 Antworten für “Post von Sega – Smile!”

  1. Dilanor sagt:

    Da hat Boris vollkommen Recht. Die ESA agiert wie die GVU lediglich als Interessengemeinschaft der Rechteinhaber und verfolgt in deren Namen die Rechtsverletzungen. Nur weil die ESA bestimmte Rechte nicht wahrnimmt, heisst es nicht das diese Rechte nicht existieren.

    Grundsätzlich hat das Urheberrecht eine Dauer von 70 Jahren nach dem Tod des Urhebers. Das gilt natürlich auch im Rahmen von Computerspielen. Als Werk schutzfähig ist dort z.B. der Soundtrack als Musikwerk, die Grafik als Werk der bildenen Kunst oder Filmwerk, der Quellcode als Computerprogramm, sowie das Gesamtspiel als Filmwerk. Man hat also eine Menge Urheber und somit Urheberrechte, unabhängig von der ESA. Abondonware baut lediglich darauf, daß eine Rechtsverletzung nicht verfolgt wird, da die Urheber bzw. Rechteinhaber kein Interesse mehr daran haben. Solange ein Spiel aber nicht ausdrücklich in die Public Domain entlassen wurde, bleibt das Hosten dieser Spiele zum Abruf eine Verletzung der urheberrechtlichen Nutzungsrechte, insb. § 19a UrhG. Der Urheberrechtsschutz ist noch für kein Computerspiel ausgelaufen und wird auch in absehbarer Zeit nicht auslaufen. Nicht “geschützt” ist daher unmöglich.

  2. Fabian sagt:

    Würde ich nicht kategorisch ausschließen (das ist KEINE offizielle Ankündigung! Muss man immer schreiben, hab ich von Boris gelernt), zumindest in Sachen Rechenpower sollten es PS3 und 360 entspannt gebacken bekommen. Datenvolumen passt auch. Moment, ich kümmere mich da mal drum. :)

  3. Chris sagt:

    Zu dumm, daß man als Insider immer aufpasssen muß, was man sagt :) .
    Entsprechende Gedanken hatte ich auch schon mal. Insbesondere die Bluray hätte viel Platz für CD/GD-ROM basierte Spiele. Und dann gibt es viele 3D Automatenspiele von Sega, die auf eine 1:1 Umsetzung warten. Nur mit dem “entspannt gebacken bekommen” ist’s oft nicht so einfach, wie es auf den ersten Blick scheint.

  4. steffundso sagt:

    ja so eine sammlung mit verschiedenen saturn-highlights wie virtua fighter, sega rally, daytona, panzer dragoon … oh mein gott, ich muss meine alten videogames-zeitschriften wieder vom dachboden kramen :D

  5. stressbomber sagt:

    Zitat 4Players:

    Scheinbar haben die Entwickler Blut geleckt, denn die Vintage Collection wird fortgesetzt, zum größten Teil mit Titeln aus der Ultimate Collection. Bislang bestätigt [...] und als Bonus (da nicht auf der UC enthalten) Treasures famoser Run-n-Gun-Shooter Gunstar Heroes.

    Wenn das nix is!

Panorama Theme by Themocracy