Jetzt labert der uns auch noch voll…

Von Boris, So, 19. Apr 2009 11:47

Letzte Woche taten sich per Skype vier Videospiele-Kenner der alten Schule zusammen, um 30 Minuten über das Weltgeschehen zu diskutieren. Das Ergebnis ist der erste Veteranen-Podcast, den “Drei L und ein S” (Langer, Lenhardt, Locker, Schneider-Johne) in regelmäßigen Abständen zusammentelefonieren wollen.

Einfach hier live anhören

 

Oder mit Rechtsklick runterladen

43 Antworten für “Jetzt labert der uns auch noch voll…”

  1. n3traphim sagt:

    Ahoi lieber Boris!
    Ihr wünscht euch ja konkrete Vorstellungen bzw. Wünsche was genannt werden sollte in eurem Veteranen Podcast.
    Mich persönlich würden Themen interessieren die über die 0815 Gamepodcasts hinausgehen z.B. wie entsteht ein Game oder wie kann Xbox Live den Independent Markt fördern und wo kollidieren die Intressen von Publisher und Entwickler. Ansonsten finde ich eure erste Episode gut.
    Weiter so ! :-)

    MFG

    Daniel aka. n3traphim (Gamertag:n3traphim)

  2. ShinobidoN sagt:

    Nette Sache. Es kann nicht genug Podcasts über Videospiele geben!

    Ein kleiner Tipp bezüglich deiner GTA-Aussage: gib Chinatown Wars noch eine Chance. Es ist für mich das erste GTA, bei dem mir wirklich auch die Story Missionen Spaß gemacht haben. Die Missionen sind einfach super gemacht und ich habe mich mit großer Freude auf einen Auftrag nach dem anderen gestürzt.

    Für mich das erste rundum sehr gute GTA.

  3. GerSeraphim sagt:

    Schön. Sollte die Runde tatsächlich regelmäßig zustandekommen könnt ihr schon mal einen Hörer auf eure Mütter draufrechnen. Liegt es an Skype, das es manchmal etwas dauert, bis jemand was antwortet, oder sind das langsam Alterserscheinungen?

  4. Sesing sagt:

    Mehr davon bitte. Bin ja mittlerweile auch schon seit 1991 Videospieler und kann Eure Ansichten und Themen daher irgendwo teilen.

    Also Danke für den Podcast und mehr davon bitte!

    Sesing

  5. Bash sagt:

    Toll. Einfach nur toll.

    Mehr!

  6. Bibliothomas sagt:

    Bravo! Ist der zum freien Download? Dann richte ich eine LLLS-Seite für Dich auf chip.eu ein

  7. Bonuspunkt sagt:

    falls ich mir was wünschen darf :)
    Links zu den aufgegriffenen Topics
    z.B.
    Crytal Defender -> youtube video,
    DSi -> Link zu einer Seite mit Specs
    usw.

  8. Chris sagt:

    Hey, nette Plauderei. Dürft Ihr gerne wieder machen.

  9. vitzi sagt:

    Sehr Nett gemacht und gut zu hören^^
    Besonders die kleine Geschichte am Ende über den fürsorglichen Vater aus England hat mich zum lachen gebracht :-)

    Ich freu mich auf die nächste Folge.
    Macht weiter so^^

  10. Stockfisch sagt:

    Jo sehr gut, hat mich durchaus angesprochen. Aber ich kann mich n3traphims Vorschlägen nur anschließen. Ein bisschen Hintergrundinformation wär super. Freu mich auf die nächste Folge. Wie regelmäßig soll das denn mal erscheinen?

  11. tenchy sagt:

    sehr sehr geil boris, bitte mehr vom “infotainment”.mag deine seite sehr und bin regelmäßig hier.wünsche dir viele weitere solche ideen.

  12. Grinder sagt:

    Ich bin begeistert. Bitte auf jeden Fall mehr davon. Ich habe mir die Folge heute runtergeladen und während des Joggens in Ruhe angehört. Ideal!

  13. CED RadBAD BOY sagt:

    MEHR =)

    jaa…mehr gibts auch nich zu sagen ;)

  14. Illuminati sagt:

    Wirklich super, weiter so =)
    Wäre schön wenn davon noch mehr kommt!

  15. Threepwood sagt:

    Die Chemie stimmt schonmal, unglaublich wichtig bei Podcasts. Und die Mischung aus Humor und Diskussion fand ich auch schon gelungen für den ersten Versuch. Ich werde definitiv wieder reinhören.

    Interessieren würden mich Diskussionen, die sich auch mal mit dem Videospielemarkt und der “Szene” speziell in Deutschland beschäftigen (abseits von Indizierungen und Verboten).

  16. daniel c w sagt:

    Hatten die Herren abgemacht, keine Werbung für ihre Firma zu machen, oder warum hat Boris nicht erwähnt, dass es Crystal Defenders auch für XBLA gibt?
    (und demnächst für WiiWare, und vermutlich auch noch anderswo)

  17. DerKleineMiesepeter sagt:

    @Boris: Falls Du den Film in München in 3D gesehen hast, welches Kino war es denn?

    @ShinobidoN: Kannst Du kurz schreiben, weilches andere GTA für dich noch okay war, damit ich Deine Aussage besser werten kann (auch wenn ich nicht Boris bin)?

  18. svensonsan sagt:

    Sehr schön. Danke dafür, eine tolle Erstausgabe.

    Für den Podcast: Mit Podpress habt ihr sofort einen “echten” Podcast. Mit dem ganzen RSS-Daddelkram und so. Klappt ganz wunderbar, nutzen wir auch.

  19. neonoxDE sagt:

    Finde den Podcast geil, könnte ich den ganzen Tag hören.

    Themen: Kopierschutzsysteme, Arcades, Preisleistung von Spielen (früher 40 Stunden, heute 4-8 Stunden Spielzeit)

  20. zerphet sagt:

    Hallo Boris,
    mir hat die erste Folge eures Podcasts sehr gut gefallen, würde mich sehr freuen, wenn man euch in Zukunft noch öfter hören könnte.

  21. BongoUser sagt:

    Hallo Boris,

    ich bin begeistert und es der Postcast ist echt Klasse.
    Ich hoffe auf viele weitere Folgen von euch und fühle mich gerade einige Jahre zurück versetzt (PCP Multimedia Leserbriefe).

    Weiter so!

  22. professional sagt:

    Ich finde den Mitschnitt sehr nett und amüsant. Ich teile neonoxDEs Themenwunsch: Kopierschutzsysteme und Preis vs. Leistung von Spielen. Etwas mehr Struktur wäre schön gewesen .. aber fürs erste Mal sehr sehr nett.

    MfG

  23. BFBeast666 sagt:

    Themenvorschlag: Gewalt in Videospielen. (Nein, nicht bezüglich Amokläufern). Ich meine, bei DooM hat die Suppe zwar auch ganz schön gekleckert, aber brauchen wir wirklich GoW-mäßige Fontänen? Und dann kommt demnächst ja noch das SAW-Spiel von Konami. Brrr… Nix gegen ein wenig Geballer, für mich ist z.B. Resi 5 eins der Spiele-Highlights des nicht mehr ganz taufrischen 2009, aber ich finde es erschreckend, wie viele Spiele in letzter Zeit mehr oder minder explizite Gewaltdarstellungen auffahren, um teilweise drastische Mängel am Spielprinzip zu übertünchen. (Soldier Of Fortune Payback, Shellshock 2, 50 Cent o.ä.)

    Zum Podcast: Sehr sympathische Runde, gerne mehr davon. Ich bin zwar (noch) nicht Ü40, aber fühle mich als alter C64-/Amiga-Zocker durchaus angesprochen.

  24. kitaan sagt:

    ich schließe mich meinen vorpostern an. unterhaltsamer und interessanter plausch. mehr davon!

    • Gausor sagt:

      Absolut angenehmer Plausch, konnte ich so durchhören, während ich noch ein paar Peggle-Herausforderungen geschafft habe. ;-)

      So 3 bis 4 Themen pro Cast sind sicher angenehm und behaltet das mit den individuellen Spielerfahrungen der letzten Tage bei, das holt sicher auch jüngere Zuhörer ins Boot.

  25. Gehnius sagt:

    könnte ein wenig kanckiger sein, also kürzer..
    Aber sonst super gemacht, freue mich auf eine 2te Folge.

  26. karaokefreak sagt:

    Unterhaltsame Sendung. Bin schon auf die nächste gespannt.

    Zum DSi
    Das Schlimmste am DSi sind für mich diese Mini-Download-Games. Also nicht wie Arcade Games auf der 360, sondern einfachste Geschicklichkeitsaufgaben, die dann für 2 Euro über den virtuellen Tisch wandern.

    Gegen alte GameBoy Schinken als Download hätte ich aber nichts einzuwenden. Sie sind vergleichsweise umfangreich und machen oft noch heute Spaß…. Kommt natürlich auf den Preis an.

  27. Über die niedrige Testwertung von “The Last Ninja” aus dem Jahr 1987 bin ich immer noch Fassungslos. Hat zwar nix mit dem Podcast zu tun, wohl aber mit Heinrich und Boris :-)

  28. DarkVamp sagt:

    Okay :

    1. Super PODCAST hat mich riesig gefreut die Leute wieder zu hören. Die Erlebnis von Jörg beim DS Spielen (GILDE) waren zum Brülllen !

    2. Kurz zum DSi => Ich denke das die Zukunft ganz klar den Download-Spielen gehört und Du widersprichst Dir einige male selber. Sagst einerseits das die Preise in den Downloadshops zu niedrig seien und andererseits DSi Spiele in Mini-Häppchen zu spielen sein müsste.

    So aber generel zum DS. Klaro gibt es viele Spieler am DS die wie Du und ich schon was älter sind und deswegen das DS eher unterwegs nutzen. Ich kenne aber viele viele Kids welche das DS als Hauptkonsole nutzen und sonst nicht auf anderen Konsolen spielen. Die spielen gerne BEIDHÄNDIG und evtl. sogar am Schreibtisch oder auf dem Tisch.

    Und Du willst mir doch nicht ehrlich erzählen das Du HOTEL DUSK nicht großartig fandest ? Und das ist 100% kein Spiel was man mal in der U-Bahn 10 Minuten spielt ;-)

  29. br4ker sagt:

    Mehr davon! Als alter Gamestar Leser ist es super wieder was von Herrn Langer zu hören. Kann für mich auch ruhig länger sein der Podcast.

  30. hoetz sagt:

    HA, Produktmanager für SQL Server, Klassiker :)

  31. XeroX sagt:

    Hey gefällt mir Super und die 30 Minuten passen genau für die Bahn auf die Arbeit :P

    Fürs erste mal echt Klasse, selbst ohne Planung besser als einige “mit”. Möchte mehr davon !!!

    Als Verbesserung, vielleicht eine einheitliche Sprachqualität, was sich aber wahrscheinlich nicht verbessern lässt.

    MfG
    XeroX

  32. AndyG sagt:

    Hi Boris!

    Tolle Sache dieser Podcast!
    Ich gehöre ja auch schon zur älteren Generation und denke gerne an meine Anfänge mit dem C64 zurück. Happy Computer war ja damals meine erste Computer-Zeitschrift.
    Ich hab mich deshalb richtig gefreut, als ich von diesem Podcast gelesen habe.
    Macht also unbedingt weiter.

    lg Andreas

  33. Zecher sagt:

    Hallo Boris,

    mir gefällt dieser Podcast sehr gut, weil er von Erwachsenen für Erwachsene gemacht ist – kein Kinderquatsch. Von mir aus dürften als Thema durchaus auch politische Sachen angesprochen werden (Internetzensur etc.)
    Die Gsprächsqualität von Herrn Langer war sehr schlecht und nervig. Das müsste noch verbessert werden

    Gruß

  34. ChiefJudy sagt:

    Mein Laptop mag den Download irgendwie nicht. Aber ich versuch’s weiter ;) .

  35. NetNic sagt:

    Ich lad ihn mir gerade runter und bin mal gespannt. :)
    Werde ihn morgen auf dem Weg zur Arbeit hören.

  36. Tom sagt:

    Prima! Endlich eine Alternative zu den ganzen IGN Podcasts, dazu noch mit leicht ‘musealem’ Touch ;-) Kommt mir wirklich sehr entgegen, da ich doch auch mit euch groß geworden bin :-)

Panorama Theme by Themocracy