X05 – meine Meinung

Von Boris, Mi, 5. Okt 2005 18:09

Nach anderthalb Tagen Gesprächen und sogar dem einen oder anderen Spiel möchte ich sagen: Die Stimmung ist gut. Xbox 360 wird mit einem durch und durch soliden Spiele-Lineup starten, es sind viele Genre-Highlights zum Start verfügbar. Die Schwerpunkte liegen eindeutig bei Shooter, Racing und Sport, der Bereich Adventure/Rollenspiel wird auch gut bedient und wenn jemand die “Casual Games” vermisst – welcher von den “Launch-Käufern” kauft als erstes ein Disney-Lizenz-Spiel oder eine Denksport-Nummer? Das kommt alles auch noch, keine Angst, fehlt aber zum Systemstart wirklich nicht.

Project Gotham Racing 3 ist eine grafische Wucht. Die X05-Fassung war immer noch nicht voll optimiert (Las Vegas hatte zum Beispiel noch einige Ruckler), aber es ist klar, wie stark die Grafik sein wird. Es ist ziemlich schade, daß man die Motion-Blur-Effekte in HD nur direkt an der Konsole sehen kann, denn Fotos bewegen sich nicht und Videos sind halt meistens nur in den “normalen” Auflösungen zu sehen. Auch Need for Speed sieht auf 360 exzellent aus und (ich hab die normale Xbox-Fassung noch nicht gespielt) das Spielprinzip “Polizei abhängen” macht ordentlich Spaß. Die Vierer-Ketten auszumanövrieren und dann im abgehörten Polizei-Funk zu hören “Mist, wir haben ihn verloren…” ist enorm adrenalin-steigernd. Der “Ich fahr aus einem Tunnel und werde vom Sonnenlicht geblendet”-Effekt ist erschreckend real. Ridge Racer 6, obwohl grafisch auch sehr sehr gut, hat mich spielerisch nicht gerissen. Während auf dem PSP das “gemogelte” Driften gut funktioniert, wirkte es hier auf mich zu einfach; die hohe Auflösung entlarvt das simple Fahrmodell. Aber, wie gesagt, das war ja noch nicht fertig.
Kameo ist das belächelte Entlein welches zum stolzen Schwan mutierte: Technisch brillant und mit einer tatsächlich schönen Spielbarkeit und auch Spieltiefe hab ich extrem Lust bekommen, das mal am Stück und nach Handlung anzugehen und bis dahin nicht weiter hier und da mal einen Level zu sehen. Es wär schade, wenn Kameo neben PDZ und PGR3 ein Schattendasein führen müsste. Oblivion von Bethesda machte ebenfalls einen sehr guten Eindruck, viele Details, viel aus früheren Versionen von Elder Scrolls gelernt, einfach klassisches RPG-Gaming technisch auf die neue Hardware geholt.
Im Bereich Sport tut sich ebenfalls viel: Wer FIFA mal in HD gesehen hat, möchte nicht mehr auf normale Auflösung zurück, und die Animation der Sportler in Replays und Close-Ups hat einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht. Tiger Woods sieht ebenfalls gut aus und die beiden Basketball-Spiele, sowohl EA wie 2KGames, haben beide in meinen Augen großes Potential. Top Spin rundet das Europa-Sport-Segment gut ab und bei Amped und Tony Hawk hab ich, ehrlich gesagt, nicht allzu genau geguckt sondern lieber noch ne Runde Gotham gedreht.
Und dann sind da noch die Shooter. Fleißige Leser wissen daß ich a) sowieso kein besonders guter Shooter-Spieler bin und b) ich so ein wenig Probleme mit allzu gewaltlastigen Spielen habe. Der Coop-Modus von Perfect Dark hingegen hat mich technisch in den Bann geschlagen, weil man “mal eben” ein Bildschirmfenster aufmacht und sich angugckt, was der andere Spieler gerade macht. Wenn jetzt die Level noch wie versprochen Zwei-Spieler-Problemsolving bieten (Castles of Dr. Creep anyone?) ist das Teil gekauft.
Mein heimlicher Star von X05 war übrigens das Live Arcade Spiel “Mutant Storm Reloaded”. Eine Art Robotron im Weltall. Linker Stick – bewegen, Rechter Stick – schießen. Das mit einer hübschen Abstraktgrafik, gutem Soundtrack und hektischster Action. Da wird es vom Start weg eine downloadbare Demo-Version auf Xbox Live geben und die sollte sich jeder mal angucken.
Die grafische Leistung von Xbox 360 ist jedenfalls für mich ganz gut gezeigt worden. Seien es nun das realistische Fell von King Kong (sehr schöne Version auf 360) oder der enorme Weitblick in Stadtlandschaften hinein bei Perfekt Dark Zero, auch auf einem “Lo Def” Fernseher kann man sich auf eine satte Steigerung der Grafik freuen. Spielerisch gibt es sicher kein bahnbrechendes “Gabs noch nie” Highlight, aber in den bekannten Genres lauter Spiele, die die Messlatte für weitere Titel ganz schön hoch ansetzen und ihre “kleinen Brüder” auf den aktuell verfügbaren Konsolen ganz schön verwaschen aussehen lassen.
Ich bin sehr zufrieden. Videospielen wird noch schöner. Und es kommt ja noch sooooo viel Nachschub.

19 Antworten für “X05 – meine Meinung”

  1. StoKi sagt:

    oh man, wie ich mich schon auf den Launch freue

    *sabber*

  2. Bill Gates sagt:

    So langsam vergeht mir die Lust an den “Shaky Cams” und Lobeshymnen. Ich will selbst ans Pad! Seit He-Man war die Vorfreude auf Weihnachten nicht mehr so gnadenlos. Und das ist über 20 Jahre her :D

  3. Mickey_Gamer sagt:

    Castles of Dr. Creep kenne ich noch vom 64er. War das nicht von Broderbund? Ich google jetzt lieber nicht nach Screenshots, das zerstört die optische Illusion dieser Perlen in meinem Gehirn. ;)

  4. StoKi sagt:

    Bill Gates du sprichst mir aus der Seele. Ich sehne mich nach dieser neuen Spielerfahrung :)
    wo wir gerade dabei sind:

    @ Boris
    Kennst du schon einen Termin, an dem die Xbox 360-Kioske in den Läden stehen, damit man selbst Hand anlegen kann?

  5. SKENA sagt:

    Ich vermisse ein bisschen Infos zu den MMORPGs wie Huxley oder APB. Ausserdem wäre es ganz passend gewesen wenn ihr Zeitgleich ein paar vernünfitge Videos hochgeladen hättet. Durch das abgefilmte Material was im Netz kursiert haben einige Spiele einen herben Dämpfer von vielen Gamern erhalten, vor allem PD0 hat jetzt einen schweren Stand.

  6. Evilkiller sagt:

    Yep, PD0 muss ziemlich leiden. Wenn jemand schlechte Grafik an der 360 demonstrieren will, packt er immer sofort ein low quality PD0 Video aus. Aber nya, Boris wie sieht es mit dem WICHTIGSTEN Spiel aus? Dem Nachfolger zu Geometry Wars(hey wirklich, ich fand das Spiel toll. Das hab ich mindestens 2 Stunden gezockt)?

  7. darthmole sagt:

    @Boris
    Ich plane mir eine US XBOX 360 in TX zu kaufen – hast Du eine Ahnung, wie es sich mit dem Netzteil verhält? Ich habe ja schon die tollsten Sachen über ´Backsteine´etc. gehört – auf der E3 und auch auf der GC konnte ich kein Netzteil in die Hände bekommen :-( Ahnung hatte auch keiner am MS Stand (naja, zumindest nicht die, die ich angesprochen habe ;-) ) – Also Fachfrage an Fachmann: Kann das Netzteil 110 – 230 Volt oder muss ich einen Adapter nehmen?

  8. Rikibu sagt:

    also der coop von pdz fand ich auch recht gut. ich mache mir nur sorgen das es hierzulande wieder kastriert auf den markt geschmissen wird, wie seinerzeit auch ninja gaiden für europa kastriert worden ist.
    ich hoffe auf eine uncut version die auf grund der darstellungen wohl eine 18er freigabe bzw. keine jugendfreigabe erhalten müsste – wenn man nicht künstlich auf die 16er zurückrudert um die käuferpotentiale abzuschöpfen.
    schließlich hat ms noch nie spiele mit “keine jugendfreigabe” veröffentlicht.

  9. SKENA sagt:

    http://zdmedia.vo.llnwd.net/o1/1UP/perfectdarkzero_gp_x05_1500k.zip

    Ob ich mir das nun ansehe oder in China fällt ein Sack Reis um. Wo bleiben die Videos?

  10. Telema sagt:

    Also ich finde auch das das woll einer der besten Softwarelaunch wird(ever??). Bei mir stehn jetzt schon 4 Titel auf der Liste und das sind nur die unbedingten must-haves. GR 3 würde mir auch gefallen, aber das muss erst ma warten. Tomb Raider kommt zum Glück erst nächstes Jahr. Auf King Kong bin ich ja auch schon mal gespannt

    mfg Telema

  11. Hooch Lee sagt:

    @Boris

    Wie kann eine höhere Auflösung das simple Fahrmodell von Ridge Racer entlavern?

  12. flospace sagt:

    Also ich weiß gar nicht welche Spiele man sich zum Launch als erstes holen soll…

    aber ich werde wohl bei GR3 und PGR3 landen. Kameo und PDZ kommen dann wohl ganz oben in die Queue der noch zu kaufenden Spiele.

  13. Phil sagt:

    Boris, hast Du Ghost Recon 3 genauer betrachtet? Die neuen Movies sehen nicht so aus, als könne die Qualität aktuell veröffentlichter Screenshots gehalten werden. Wär schön, wenn Du dazu etwas sagen könntest. Und Oblivion – wie macht sich der Titel technisch auf der neuen Box? Morrowind war diesbezüglich ja eher ein zweischneidiges Schwert auf der schwarzen XBox.

  14. Phil sagt:

    Finde das Video schlechter als die letzten Screens, wobei das aber auch echt schwer zu vergleichen ist (abgefilmt, ganz andere Location usw.). Aber danke für den Link!

  15. Murke sagt:

    mensch wie freue ich mich auf diese konsole und das beste wenn ich nen notendurchschnitt von 2,0 im jahreszeugnis hab krieg ich nen 110cm hd fernseher + premiere
    ich werde die xbox einfach nie an nen pal fernseher mehr anschliessen stattdessen mein heißgeliebtes vga kabel von ms benutzen und dann zocken bis ich ne sehnenscheidenentzünndung hab meine launch titel werden ghost recon sein pgr 3 und vielleicht kameo weils so ne entzückende grafik hat!

  16. StoKi sagt:

    oh man, wenn ich für jedes zeugnis mit diesem schnitt hätte, wäre mein ganzes zimmer voll von HDTVs :)

    naja, mal schauen, ob ich mit meinen eltern über ein abiturgeschenk sprechen kann :D

  17. Bill Gates sagt:

    HDTV? Premiere-Abo? Damals haben wir uns noch über 100,- DM gefreut …

  18. StoKi sagt:

    sei doch froh. die jugend kurbelt die knjunktur an, was die älteren menschen nicht mehr so machen, wie sie es sollten.

Panorama Theme by Themocracy