Nein, das ist keine Xbox 360 Festplatte

Von Boris, Fr, 3. Feb 2006 09:41

Keine 360 FestplatteAuch wenn sich dieses Teil mit der Bezeichnung Xbox 360 schimpft: Es handelt sich um eine ganz stinknormale USB-Festplatte mit 4 GB Speicherkapazität. Neben dem grünen USB-Stecker leuchtet der “geborgte” Power-Knopf oben auf der kleinen Festplatte auch noch grün auf. Aber diese Festplatte ist nur zum Speichern von MP3-Dateien und Fotos nutzbar. Man kann keine Spielstände darauf speichern, kann keine Downloads darauf speichern, kann keine Xbox-Live-Profile darauf speichern. Also Vorsicht beim Einkauf – so schnuckelig das Teil auch aussieht, es ist keine echte Xbox 360-Hardware.

13 Antworten für “Nein, das ist keine Xbox 360 Festplatte”

  1. pash sagt:

    Haha. Wer kauf denn so was bei dem Preis??? Das kann doch nicht deren ernst sein! (Ist heute etwa der 1. April??) Mit ner stinknormalen USB Platte ist man da mit dem Preis/Leistungsverhältnis auf jeden Fall besser bedient, betreiben die keine Marktanalyse?

    So etwas ärgert mich!!!

  2. Rikibu sagt:

    Der Preis is auch nich grad attraktiv.
    Mit 130 USD kann man sich locker die 5 fach größere 360 HDD kaufen. Als Musikarchiv-Ersatz für die Box is das ganze auch noch recht teuer.

    Bin gespannt wann man endlich größere Festplatten anbietet. die 20 gig sind einfach bissel wenig.

  3. EvilMonkey sagt:

    wenn das eine stinknormale usb-platte sein soll, die nicht speziell für die 360 ist, wieso prangt dann da in grossen lettern “FOR XBOX 360″ auf der verpackung??? finde den preis auch masslos übertrieben. für weniger geld bekommt man von wettbewerbern auch schonmal ein gig mehr. aber irgendwelche fanboys und uninformierte blödmarkt-konsumenten werdens schon kaufen…

  4. Matthias sagt:

    Naja… man darf nicht vergessen, dass es sich dabei um ein Microdrive handelt. Die liegen ohne externes Gehäuse schon so bei 110-120 Euro… Überteuert ist als schlichtweg falsch! Trotzdem… wer’s braucht ;)

  5. Captain Future sagt:

    Hier versucht man offensichtlich den Kunden über den Tisch zu ziehen. Darf eigentlich jeder den Begriff “Xbox 360″ gewerblich benutzen wie es ihm beliebt? Vorallem in der USA?

  6. Xbox ist ein eingetragenes Warenzeichen. Alles weitere überlasse ich der Rechtsabteilung.

  7. CerxiS.de sagt:

    Naja eifach gucken, wo der schicke offizielle Stempel drauf ist, wie bei den offiziellen Perepheriegeräten. Dann passiert auch nix… oder sich hinsetzen und sich vorher informieren, wie man es immer tun sollte bevor man blind kauft!

  8. Erzengel sagt:

    Dreister gehts ja wohl nicht. Wie dumm kann man sein?

  9. sevenredseven sagt:

    apropos Festplatte. Ob der Xbox 360 Anschluss für die richtige Festplatte wie das ATA-Kabel im PC zwei Geräte verkraftet?
    Dann stecken wir da wohl bald ein(e) T-Stück/Abzweigung/Überbrückung zwischen Festplatte und Konsole und schließen das HD-DVD Laufwerk daran an.

  10. Rocco sagt:

    Klar kann man den Begriff “XBOX360″ überall nutzen wie es einem beliebt. Sonst koennten Händler wie Amazon ja gleich dichtmachen :-)

    Das Teil wird halt nur nicht offiziell von MS vertrieben, genau wie tausende andere Hardware von Drittherstellern. Herstellen darf man zum Glück alles, denn sonst wäre man als Konsument von einem Anbieter abhängig und wir würden heute noch 49€ für eine einfache Memorykarte zahlen.

    Rocco

  11. Xbox ist ein eingetragenes Warenzeichen und kann nicht von jedermann nach Belieben benutzt werden. Mehr dazu erklärt gerne jeder in Markenrecht firme Anwalt.

  12. Buggi sagt:

    als ich die news las dachte ich, wow, nicht übel und recht hübsch das teil.

    Doch als mir bewußt wurde, dass es sich nur um eine größere MC handelt, die nichtmal für xbox live genutzt werden kann, dazu noch teurer ist als eine originale 20 gig. festplatte, war mir eigendlich sofirt klar, dass das teil KEINER braucht!

  13. Rocco sagt:

    Hi Boris, Datel stellt ja auch keine XBOX her sondern eine Zusatzhardware die kompatibel mit der XBOX ist. Das sind zwei paar Schuhe. Da kann (und will) auch MS sicher nix machen.

    Rocco

Panorama Theme by Themocracy