Der neue Look

Von Boris, Di, 2. Mai 2006 00:33

Ich hatte die Nase voll vom RDC Theme, das ich für dreisechzig.net mehr schlecht als recht angepasst hatte. Ständig funktionierten Plugins nicht korrekt und die Ladezeiten waren dank verschachteltem PHP Code auch bescheiden. Das neue Thema, unter dem dreisechzig.net gerade läuft, ist  super sauber programmiert und kann bequem angepaßt werden. Allerdings ist der völlige Verlust der Header-Grafik nicht zu verschmerzen. Wie man sieht, arbeite ich dran.

Insbesondere die neuen Photo-Seiten (nicht neue Photos, nur neue Seiten) funktionieren jetzt so wie ich das will. So in etwa zumindest. Da ist noch ein interessanter IE7 Bug, daß sich Bilder um zwei Pixel nach links verschieben, wenn die Seite aus dem Cache aufgerufen wird.

18 Antworten für “Der neue Look”

  1. Fletcher sagt:

    Was fehlt ist ein “Home”-Button. ;-) Oder bin ich nur doof und finde ihn nicht?

  2. Jau. Der fehlt seit Einfügen der Header-Grafik. Und noch ein paar andere Details. Ein paar Übersetzungen (schönes Englisch/Deutsch Mischmasch). Und ein paar kleine grafische Details.

  3. So, jetzt ist der Blog-Titel wieder klickbar und gleichzeitig “Home”.

  4. mnemo sagt:

    Sieht hübsch aus. Schön sommerlich. Nur der “fixed”-ein-Pixel-Background macht das Scrollen auf nicht beschleunigten Grafikkarten zur Ruckelorgie.

  5. Guter Tip, wird entfernt oder ausgetauscht. Farben und Backgrounds wollte ich eh noch hübschen.

  6. Bibliothomas sagt:

    Am Ende zählt der Inhalt – und der wird nur noch besser, wenn Du Dich mit der Programmierumgebung wohlfühlst.

    Ich mochte die Kastenheader der alten Page sehr, weil sie extrem schlicht und doch supereigenstädnig waren.

    Die neue Page ist aber auch schon wieder hübsch. Und es ist ja noch immer Boris pur drin – also muss sie genial werden.

  7. Muvon53 sagt:

    Hey echt super gemacht, Boris! Gratuliere!

  8. Das Layout ist ja nicht von mir, sondern nur ein minimal angepaßtes von
    http://beccary.com/
    Das Thema heißt “Almost Spring”.
    Ich hack mich nur stümperhaft durch die PHP und CSS Dateien zur Anpassung.

  9. mnemo sagt:

    Bei Microsoft arbeiten also Hacker und Stümper? ;-)

    PS: Lustig, dass du einen Tag nach mir Geburtstag hast. Ich habe noch den Independence Day erwischt.

  10. Fletcher sagt:

    Ist doch gut geworden. Aber ich fand das alte auch schöner. Biete doch beide Designs an. So kann sich der geneigte Leser für das entscheiden, welches er (oder sie) besser findet.

  11. Mit dem alten gehen weder die Photos, noch zwei andere Plug-Ins, die ich demnächst aktivieren will. PHP-Fehlermeldungen ohne Ende! Das RDC-Theme ist einfach ganz ganz fies gehackt. Deswegen ist es definitiv weg, aus und vorbei.

  12. Rikibu sagt:

    Finde das neue Layout auch besser. Ist leserlicher, besserer Kontrast und die Schrift ist nicht mehr so grobkantig… war sehr anstrengend zu lesen beim alten Theme.

  13. polysign sagt:

    Cooles Thema, gefällt mir echt gut!!!

    Hier noch was, was du ändern könntest :)
    Diesen PHP Code in die index.php Datei schreiben wo die Umleitung drin ist:
    [code]

    [/CODE]

    Dann wäre die Umleitung direkt und man sieht die Umleitungsseite nicht mehr. Muss aber nicht wirklich sein ;)

    Das mit dem Messaging ist ja toll. Ob ich das in die nächste Version von XBLGT einbauen sollte???

    *grübel*

  14. polysign sagt:

    Sorry, mein Kommentar war ein wenig… FLASH: im Code muss natürlich die Adresse http://www.dreisechzig.net/wp stehn, und nicht die Adresse zum Blog meiner Frau ;)

  15. Squall sagt:

    Hi Boris,

    Das neue Layout ist echt hübsch, insbesondere die Farbgebung ist toll. (Vielleicht) noch ein Mini-Bug: In der Photogalerie krieg ich ums verrecken keine Umlaute dargestellt, egal welche Zeichenkodierung ich wähle. (Browser: Firefox 1.5)

  16. mnemo sagt:

    Zur Umleitung auf der Hauptseite noch ein Tipp: Wenn der Hoster es erlaubt, geht das über die .htaccess-Datei am besten. Siehe dazu z.B. http://www.tinyweb.de/local/redirect.html

    Vielleicht solltest du noch einen Link zum Anklicken in die Hauptseite einbauen, wenn der Browser keinen Refresh unterstützt oder dieser deaktiviert ist. Das Baustellenbild ist doch auch unnötig. ;-)

  17. Duncan_Idaho sagt:

    Das neue Design ist etwas gewöhnungsbedürftig… aber inzwischen gefällt es mir sogar besser….

  18. SONICtheHedgehog sagt:

    Sehr “Frisches” Design.
    Gut gelungen :)

Panorama Theme by Themocracy