Die Saint’s Row Demo…

Von Boris, Do, 20. Jul 2006 22:26

…wurde noch nicht veröffentlicht. Bitte gehen Sie weiter. Das sind nicht die Droiden, die Sie suchen.

55 Antworten für “Die Saint’s Row Demo…”

  1. scarab360 sagt:

    Hm,komisch, und warum habe ich auf meine Box dann besagte Demo?
    Gibts irgendwelche Statements dazu?

  2. Das sind nicht die Droiden, die sie suchen.

  3. tajbender sagt:

    Hallo Boris, vielleicht kannst Du uns ja sagen, wann die Demo denn dann kommen wird, denn für einige Zeit war sie ja auf dem Marktplatz sichtbar, und viele, viele konnten Sie auch downloaden und zocken sie gerade…
    Mich würde interessieren, wenn ich als normalsterblicher ohne Hang zum Sechser im Lotto auch zu dem erlauchten Kreis der Jedis zählen werde :-)
    Gruß, tajbender

  4. Spitz sagt:

    Ich habe sie auch. :)

    Also sie wurde dann wohl fälschlicherweise kurz Online gestellt muss es dann wohl lauten.

  5. Erzengel sagt:

    Was? Hahaha…. :)

    Da hat wohl jemand wieder Tools ausprobiert und anstatt Sprachrechte zu entziehen die Demo freigeschalten. Hihi.

  6. DarkVamp sagt:

    lol… herlich :-)

  7. Ringkeeper sagt:

    Gibt es denn schon Satements dazu?
    Eh fuchtel nicht mit deiner Hand rum, glaubt ihr eure Jedi Tricks ziehn bei mir?

  8. Heretic sagt:

    Die Demo war heute definitiv kurz im Marktplatz verfügbar. Ob es sich um nen Fehler oder sonst was handelte … kein Plan. Sie war aber da und auch downloadbar.

    Nehme mal an irgendwer war da heute etwas voreilig, und wer zu rechten Zeit am rechten Ort (besondere Downloads) war, konnte sich die Demo wohl ziehen. Lang war sie (die Demo) aber nicht da

  9. Bill Gates sagt:

    Ich wiederstehe einfach mal der Gedankenkontrolle, Obi Wan.

  10. soulrise sagt:

    Mir ist es auch viel zu heiss. Bei uns im Forum halluzinieren ein paar User und meinen, sie hätten eine Fata Morgana gesehen.
    Naja, ich warte noch bis die Halo 3 Demo fertig ist, zock noch ein wenig mit meiner PS3 und geh dann zur Arbeit.

  11. doitsujin sagt:

    Die Demo sollte doch eh erst am 1. August auf dem Marketplace erscheinen, dachte ich?

    Ansonsten sind doch nur die Demos, die mit der Preorder des Spiels verteilt wurden im Umlauf.

  12. DonPanse sagt:

    Toll … ich hab mir noch nie ne Demo geladen. Und grade auf das Spiel worauf ich seit Ankündigung scharf bin, da verpass ich die Demo um ein Haar. Und jetzt muss ich überall in meiner Freundesliste sehen “Spielt Saints Row Demo” .. super .. Kommt sie trotzdem offiziell am 1.8. ?

  13. Timsemann sagt:

    “Weiter gehen, Weiter gehen. Das sind nicht die Druiden die wir suchen…”

    Verflixt und zugenäht die Macht ist doch stark bei den geistig Schwachen. Ich werde dann gleich mal gucken ob ich die nicht doch runter laden kann. :-)

    PS: Das ist kein Mond! Das ist eine Xbox 360! oder so ähnlich…

  14. RushOliver sagt:

    ….bei mir wirkt die “Macht” nicht ;-)

  15. n385055 sagt:

    Hi Boris,

    könntest Du bitte so nett sein und vielleicht ein kleines Statement abgeben, was denn hier schon wieder mal passiert ist, Danke! Denn, das ist ja leider nicht das erste Mal und einige XBL-User fühlen sich zu recht verarscht und benachteiligt. Denn im Grunde genommen hat MS tausenden Spielern die Demo bereits angeboten und die restlichen hundertausen, welche auch für den Service bezahlen, schauen durch die Röhre. Ich kann im Grunde damit leben, ich hab ja ein Leben, aber es gibt auch Freaks da draußen, welche schon halb durchdrehen, wenn man sich das in manchen Foren mal genauer durchliest. ;)

    Danke, over & out.

  16. mindVex sagt:

    Nunja, es wäre sicher interessant zu wissen, warum das ab und an mal passiert, dass Demos für einen kurzen Zeitraum verfügbar sind und dann wieder verschwinden. Liegt es daran, dass die Demo schon vorher eingespielt wurde, aber eigentlich noch nicht für alle in der Verfügbarkeitsliste auftauchen sollte (evtl. damit authorisierte Mitarbeiter mit bestimmten Nicks sie wie “in echt” testen können (runterladen und probespielen)?

  17. Das Statement gebe ich gerne und lautet wie folgt:
    Die Saints Row Demo wurde noch nicht veröffentlicht. Bitte gehen Sie weiter. Das sind nicht die Droiden, die Sie suchen.
    Oh, das hab ich ja schon geschrieben!
    Es braucht sich keiner verarscht fühlen, denn die Saints Row Demo ist noch nicht erschienen. Sie kommt erst Anfang August. Mehr Statement gibt es nicht.

  18. soulrise sagt:

    Damit müssen wir uns dann wohl zufrieden geben. Wann fangen wir an Verschwörungstheorien zu stricken?

    X-Akte geschlossen, schade.

  19. Hallo Boris,

    ich habe bis jetzt immer fleißig gelesen, jedoch muss ich zu Deinem Statement mein Senf dazu geben. Dein Statement ist doch ein Witz (nicht Persönlich nehmen). Ich habe genau die gleichen Rechte wie die anderen User, wieso haben dann sehr viele die Demo und ich nicht. Ich bezahle und will die Leistung. Ich habe Punkte und kann mir die Maps von Outfit nicht runter laden, nur weil die Maps ein paar Tage im Netz waren. Anscheinend passieren solche Sachen immer öfter. So wie es aussieht werde ich meine XBOX-Live Gold nicht mehr erweitern. Wozu auch, man bekommt die Leistung nicht, wofür man bezahlt.
    Und bitte in Zukunft entweder kein Statement abgeben oder einen der den User nicht verarscht (“Die Saint Row Demo WURDE veröffentlicht.”). Danke.

  20. tuwdc sagt:

    es ist schon irgendwie merkwürdig. es wurde also keine saints row demo veröffentlicht. und was ist das dann für eine demo die ich da spiele und die sich saints row nennt? und warum gibt es seit wochen auf dem marktplatz werbung für gears of war und the outfit und wenn man draufklickt kommt eine fehlermeldung? also das verstehe ich alles nicht….

  21. chepONx sagt:

    Oh mein Gott, wie überaus Lächerlich…

    “(…)Es braucht sich keiner verarscht fühlen, denn die Saints Row Demo ist noch nicht erschienen. Sie kommt erst Anfang August. Mehr Statement gibt es nicht.”

    Na klar gibt es sie nicht, spielen nur 3 Freunde aus meine F-Liste ! Ach ja, die ganze Aktion Beweist doch nur wieder das so ein Riesen Konzern einfach unfähig ist eine Demo Hochzuladen ohne sie zu Publishen. Ok kann passieren, nur sie dann wieder runter zu nehmen und so tun als ob nichts gewesen ist, ist einfach die total falsche Strategie.

    Ein kurzer Anruf bei THQ sollt doch reichen um das Demorelease Date auf gestern zu ziehen und gut ist. Dann können alle wieder lachen, spielen und sich auf die Vollversion freuen.

    Oder ist das die Strategie die auch schon beim Box Release eingesetzt wurde? Schmeißt ein paar Boxen auf den Markt, schafft so einen Ausverkauf und dadurch den Megahype ^^.

    Naja aber da es ja keine Demo gibt ist es ja auch alles egal :) . Wer sich jetzt verarscht fühlt fühlt falsch denn die Droiden fliegen durch das Auenland von Lochmordan ….

  22. rund sagt:

    Hallo,

    Es kann ganz klar immer vorkommen, dass eine Demo zu früh reingestellt wird, aber:
    1. Wäre es mal an der Zeit Fehler zuzugeben. Ich glaube Ignoranz st kein Allheilmittel. Und es handelt sich ja nicht nur um einen Fall, sowas kommt wirklich in letzter Zeit häufig vor.
    2. Fakt ist: Recht viele scheinen die Demo bekommen zu haben. Ich finde es kundenunfreundlich den Anderen gegenüber. Wieso sind die Kunden privilegiert, die ein paar Minuten lang gut aufgepasst haben?

    Klar, die Absprachen, die es mit dem Entwickler gegeben hat wird Microsoft einhalten müssen (und die besagen anscheinend wohl ganz klar 1. August); gute Publicity ist und bleibt so eine Aktion trotzdem nicht. Auch bei einem unwitzigem Star-Wars-Zitat.

  23. OthelloCTR sagt:

    Man, sieht ihr denn alle PlemPlem?
    Er sagte, die Demo ist nicht veröffentlicht worden. Basta! Nur weil sie jemand glücklicherweise schon hat, heisst das nicht, dass sie offiziell da ist.

    Nur weil ich mal nen Erlenkönig gesehen habe, heisst das noch lange nicht, dass es das Auto auch schon auf dem Markt gibt.

    Die glücklichen die die Demo nun haben, sollen sich freuen und gut ist. Der Rest sollte die Klappe halten und halt mal warten, bis sie offiziel da ist, anstatt vor Neid auf die anderen zu erblassen.

  24. Erzengel sagt:

    Mein Gott!, wieso reden hier einige über ver…..ung. Das war doch nur ein Versehen dass diese kurz da war. Es ist ja nicht so das man jemand gezielt bevorzugt hätte. Ein paar Leute haben halt ihr Glück ausgenutzt. In 10 Tagen kommt sie ja sowieso.

  25. kamo sagt:

    Also wenn das die Art und Weise ist mit dem sich die deutsche Xbox Division ihrer Kundschaft präsentieren will ist das erbärmlich. Das macht der englischsprachige Part mit Major Nelson um Längen besser. Dem ist es sogar möglich anständige Antworten rauszugeben. Etwas was als Dienstleister gegenüber seinen Kunden Standard sein sollte.
    Diese Haarspaltereien ob veröffentlicht oder nicht sind vollkommen unangebracht.
    Fakt ist das schon mehr als eine Handvoll User die Demo schon vom Marketplace gezogen haben.
    Auch Fakt ist das so etwas nicht zum ersten Mal passiert ist.
    Wir Xbox Kunden sind nicht unmassgeblich dafür verantwortlich das Leute wie Du Boris ihren Lohn jeden Monat bekommen.
    Die Demo selber juckt mich eigentlich nicht aber wenn ich weiterhin mein Geld in Eure Produkte stecken soll möchte ich wenigstens ein anständige Antwort und keine Kundenverarsche.
    Wenn ich Star Wars Gebrabbel hören will schaue ich mir die Filme an.

  26. scarab360 sagt:

    Eben, und immerhin kann es ja sein, dass ausversehen eine Beta Demo hochgeladen wurde, und es sich bei der Demo nicht um die Finale Demo handeln.
    Jedenfalls hoffe ich das, denn diese “nicht vorhandene Demo von gestern” hat dann dochnoch die eine oder andere minimale Macke ;)

    Wenn Microsofts nichts dazu sagen möchte, dann kann man nichts machen, aber es soll sich keiner beschweren, wenn die Internetpresse wieder Gerüchte verbreitet, oder Sachen meldet, für die sie dann von Boris erneut zerissen werden.
    So ein Vorgehen ist zwar nicht fair, aber leider bei BigM gang und gäbe ;)

  27. RushOliver sagt:

    1. Ich habe die Demo nicht bekommen und da mein Leben ohne Diese keinen Sinn macht, gebe ich mir jetzt ne “Ferrero Rocher”-Kugel.

    2. Wer ohne Fehler durch sein Arbeitsleben geht werfe den ersten Stein.

    3. Dies ist ein privater Blog und demnach KEIN Micorsoft-Kommentar

    4. Widmet euch mehr eurer Familie und euren Mitmenschen, die springen manchmal sogar auch auf Knopfdruck.

  28. Wenn durch einen technischen Fehler die Demo für ein paar Stunden lang aufgetaucht sein sollte, wäre das toll für die Leute, die sie erwischen konnten. Das ändert nichts an der Tatsache, daß die Demo noch nicht “veröffentlicht” wurde. Das ist für Anfang August vorgesehen.
    Und um eines klarzustellen: Demos sind und bleiben in Xbox Live umsonst. Bitte also nicht mit der “Ich bin zahlender Kunde” Keule schwingen, denn für Demos zahlt man nix und kann sie auch mit einem Silber-Account nutzen. Wenn durch einen Fehler tatsächlich bezahlte Inhalte nicht zur Verfügung stehen, kann man sich auf eine Diskussion auf dieser Ebene einlassen.
    Und zum Thema “erbärmliche Präsentation”:
    a) Dies ist mein privates Blog
    b) Offizielle Infos findet man auf xbox.com
    c) Ich würde mich über ähnliche Blogs von anderen Herstellern freuen, hab bis heute keine gefunden.
    Wäre doch schade, wenn ich vor lauter Frust hier den Laden auch einfach zumachen würde.

  29. Zeny sagt:

    Oh mann Leute… Wollt ihr jetzt MS verklagen, weil einige Glückspilze wegen eines Fehlers die Demo schon haben und ihr nicht? Ja klar, verstösst ja gegen den Gleichheitsgrundsatz in der Verfassung…. Gönnt den Glücklichen einfach den Spass und geduldet euch ein bisschen, dann wird Alles gut. Was macht ihr eigentlich am Heiligabend, wenn ihr erfahrt, dass die Nachbarskinder ihre Geschenke schon auspacken durften?

  30. Mir geht es nicht nur um das Demo, sondern darum dass man keine Informationen bekommt oder eine die nichts dazu sagt.
    Dies ist zwar Dein privates Blog, aber trotzdem darfst Du hier nichts ausplaudern, was Du offiziel nicht darfst (also doch etwas offiziel :) , abgesehen davon bist Du ein Offizieller.
    Auch sind manche Aussagen von Dir parteiisch (20GB Platte reicht usw.).
    Aber egal, ich finde die XBOX 360 sehr gut, nur bin ich mit der Firma nicht zufrieden :-o . Ich hoffe das ändert sich irgendwann. Die Kunden haben alles in der Hand ;) Und dann zitiere ich auch mal was “Ihr seid nicht allein”…

    PS: Wieso zu machen, doch nicht wegen der paar Kritiken :) Dann würde ich nie mehr The Outfit spielen, weil jeder 3. beim ersten anzeichen das er verliert, die Verbindung trennt. Über sowas kann man sich aufregen :x

    PPS: Wo ich schonmal am schreiben bin. Wann kommt eine größere Festplatte raus, 20GB sind einfach zu wenig und bitte nicht schreiben “ich soll löschen und runter laden, wenn ich es brauche”, das geht nicht, da ich nicht jedesmal 1 Stunde warten will, bis das Spiel wieder auf der Platte ist. Aber es geht eher darum, dass die User nicht alles auf der Platte haben sollen, sondern das Spiel kaufen sollen. Naja, ich habe bis jetzt (noch) nicht bereut, mir eine XBOX zu holen (The Outfit sei dank).

  31. Captain Future sagt:

    An alle Clowns hier die sich nun darüber aufregen dass ihr Kollege eine Demo spielt die sie noch nicht bekommen haben (wie lächerlich muss man sein um sich darüber aufzuregen?): Was ist wenn die Demo noch nicht wirklich fertig ist, und man mit einer Vorversion bei THQ ein Testlauf machte, der blöderweise in die Hose ging, weil er publik wurde? Was wenn diese unfertige Version möglicherweise andere Datenbestände gefährdet? Dann wär das Gemotze nachher noch grösser. Also einfach den Ball flach halten, zumal das hier eine private Homepage von Boris ist, und keine offizielle Microsoft Site.

  32. Markus sagt:

    Habt Ihr kein RL leben mehr??? Macht mal eure Augen auf, schaut aus dem Fenster und staunt.DIE SONNE SCHEINT. Ich finde es zur Zeit irgendwie viel schöner am See zu liegen oder sonst was in der Sonne zu machen als hier zu versuchen, mit MANCHMAL lächerlichen Posts, das die Demo etwas früher kommt. Oder Boris hier anzumeckern. Er darf halt einfach manches nicht mehr sagen. Und das ist doch auch verständlich. Und er schreibt schon wirklich viel. Hier hat man immer News bekommen oder Statements zu irgendwelchen relevanten Sachen. Lebt doch einfach mal ein paar Tage euer RL und lasst die Xbox stehen. Ich hab die in den letzten paar die Xbox kaum angehabt. Der Winter wird wieder lang genug wo man ohne ende spielen kann. Gerne hätte ich die Demo auch, aber eigentlich gar keine Zeit diese zu spielen.

  33. SKENA sagt:

    Ich habe die Demo zwar und es langweilt genauso wie ein GTA gelangweilt hat, aber das mit den Droiden raffe ich trotzdem nicht. Immerhin ist es grafisch recht ansprechend…

  34. Rewaldus sagt:

    Bisher war ich nur fleißiger Leser deines Blogs aber nun möchte ich dich mit meinem Kommentar unterstützen.

    Leute, seid froh, dass es so einen Blog gibt. Boris macht das in seiner Freizeit und ich finde es klasse, dass er uns mit Informationen versorgt.
    Und wenn IHR nicht zwischen den Zeilen lesen könnt, dann lasst es bitte!
    Was ich nicht toll finde ist, dass IHR angreifend seid. Dies würde irgendwann nur dazu führen, dass Boris das Ding zumacht. Also bitte einen Gang zurück an die, welche sich mit “IHR” angesprochen fühlen.
    Sorry, aber das musste ich mal loswerden.
    Danke Boris für deine Arbeit und weiter so! (Especially your article about Dead Rising and the USK was amusing. Keep up the good work!)

  35. mnemo sagt:

    Ich war die letzten Tage beruflich unterwegs, darum habe ich gar nichts von besagter Demo mitbekommen. Nach Durchsicht der Kommentare wäre eine offizielle Aussage wie folgende auf jeden Fall profesioneller: “Durch einen technischen Fehler|menschliches Versagen konnte die Demo von Saint’s Row kurzzeitig über Xbox Live herunter geladen werden. Der offizielle Veröffentlichungstermin ist weiterhin Anfang August.”

    Kann doch mal passieren, ist kein Beinbruch und wer sie hat, hat sie halt. Aber möglicherweise wird nun daran gearbeitet, die Ausführungs von zu früh herunter geladenen Demos nachträglich zu verhindern. ;-)

    So, und nun ergoogel ich mal, was das überhaupt für ein Spiel ist.

  36. Erzengel sagt:

    Ne bitte nicht zumachen :(

  37. Heretic sagt:

    Sicherlich ist dies (D)ein privater Blog, allerdings finde ich den Umgang mit dieser meldung bzw. den Reaktionen nicht gerade “gelungen”. Vorallem der letzte Satz der letzten Antwort ist schon ein bisschen Kindergarten-Style, oder?

    Nach offiziellen Infos gibt es auf dem Marktplatz nichtmal ne Demo zu Chromehounds, die Aktualität von xbox.com lässt wirklich zu wünschen übrig.

    Es ist nen Fehler passiert, wo ist das Problem? Sind nunmal überall nur Menschen am Werk. Ich verstehe weder die Reaktion der Leute die die Demo nicht bekommen haben / konnten, noch die Reaktion hier / seitens MS. Man hätte ja in Absprache mit dem Publisher die Demo früher veröffentlichen können (vll. mit einem Hinweis auf “beta” oder ähnlichem), oder, wenn man ja schon dementieren will das es diese Demo gibt / diese Demo kurzzeitig verfügbar war, eine kleine Routine schreiben können, die nach der Demo auf der Platte sucht, und diese löscht oder unbrauchbar macht.
    Geht zu weit? Mag sein, aber ob der aktuelle Weg der richtige ist … ich wage es zu bezweifeln.

    In vielen Foren und Seiten im Netz herrscht eh schon eine gewissen “Totgeburtmeinung” … Konsole “eigentlich” top, Dessin geil, Controller super gelungen, Zeitpunkt der VÖ extrem gelungen, gutes Startlineup, Kundenwünsche auf Live werden wahrgenommen (DL’s im Hintergrund, …) Potential ohne Ende wäre / war vorhanden. Aber was passiert? Kleckerweise VÖ neuer Titel, User die zum Teil die 4. Box bekommen (ich weiß alles im Rahmen der “normalen” Ausfallquoten), schlampige Programmierungen der Games (interessiert MS sich gar nicht für das was erscheint?), Eingefahrenheit der Genres, Releases von Demos nach Erscheinen des Games, … Nur um einige der Kritikpunkte aufzuzählen. Und jetzt sowas.

    Die Foren zerreisen MS / die 360 / den Service wieder hoch zehn. Keiner wäre böse über ne deklarierung als beta oder Vorabdemo, da die einhellige Meinung zu SR bisher lautet: “Schaut an was seit den ersten Bildern draus geworden ist, geil! Super Potential” … Hätte man jetzt ne Vorab released und die echte Demo (mit merklichen Verbesserungen) nachgeschoben, wären alle zufrieden gewesen, aber so muss man doch damit rechnen das sich einige verarscht vorkommen. Zumal es nichtmal ein offizielles Statement gibt.

  38. Sonix sagt:

    Hallo Boris,
    ich stimme dir deinem letzten Post vollkommen zu bis auf eines.
    Mag sein das Silber Members ja auch Demos ziehen können und dafür nichts zahlen. Aber letztendlich wird xbox live ja durch die zahlenden Gold Members (mit) finanziert (Bandbreite, Infrastruktur). Jetzt sag bitte nicht das das Geld ausschliesslich in die Multiplayerfunktionen fliesst. Ich glaube nicht das EA was von dem Kuchen bekommt wenn ich Battlefield zocke.

    In sofern kann ich die Aufregung verstehen.
    Ich hab die Demo leider auch nicht bekommen aber was solls. Ich kann warten. Schlechte Werbung für Xbox Live und die 360 ist es dennoch.

  39. beefcake sagt:

    Leute, warum regt ihr euch so auf ? Wartet doch noch ein bisschen – ist doch nicht mehr sooo lange bis zur Veröffentlichung.
    Geht doch mal lieber ins Schwimmbad bei dem Wetter ;-)

  40. @Captain Future
    Warum beledigst Du die User für Ihre Meinungen, was soll das.
    Ist doch schön wenn jeder eine eigene Meinung hat.
    Du hast doch auch eine Meinung, ich bin zwar nicht Deiner Meinung, aber trotzdem ist dies für mich kein Grund Dich zu beleidigen.

  41. Rizzo sagt:

    Um eines gleich im Vorfeld klar zu stellen: Bei mir wird die Welt nicht untergehen, nur weil ich eine Demo nicht vor anderen Spielern erhalten habe (… auch wenn ich diese Demo bereits habe…).

    Aber bei aller Freude über die 360 und XBoxLive, gibt es nun mal diverse Kritikpunkte.

    Warum erscheinen manche Demos, Trailer oder Zusatzinhalte nicht überall ?
    Klar haben wir in Deutschland z.B. Probleme mit den Jugendschutzgesetzen, daher wohl keine Demos zu Condemned, Quake4 oder Call of Duty2 ( auch wenn die zumindest mal kurz vorhanden war – wieder ein Mißgeschick) , das betrifft aber RidgeRacer nicht… Von diversen Ankündigungen, die nie oder sehr spät erscheinen, mal ganz abgesehen.

    Warum wird z.B. die halbe Welt mit Zusatzcontent für Oblivion ausgestattet, während der Rest noch immer auf den Patch warten muß?
    Das mag vielleicht am Publisher liegen, aber MS wäre mit Sicherheit nicht schlecht beraten, dort mal etwas Druck auszuüben, immerhin fühlt man sich manchmal wie “2. Klasse Kunden”. Und 90% der Kritik bezieht sich dann doch eher auf MS, ist jedenfalls mein Eindruck.

    Warum eine so miese offizielle Informationspolitik von MS?
    Die offiziellen Seiten xbox.com oder auch microsoft.com bieten kaum und wenn, dann nur sehr schwache aktuelle Informationen. Gerade der Inhalt von xbox.com hat für mich nur einen Werbe-Charaketer.
    Ich habe oft den Eindruck, MS reagiert teilweise nur auf Meldungen/Gerüchte, agiert aber viel zu selten. Als Spieler muß ich mir meine aktuellen, manchmal aber auch falschen Informationen, von diversen Fan-Seiten zusammen suchen. Daß da Gerüchte aufkeimen und daraus teilweise Unmut entsteht, sollte ein so großes Unternehmen eigentlich nicht unterstützen.
    Die Hilfeseiten bei Problemen sind zum Teil nur mit einem schlechten Übersetzungsprogramm aus dem Englischen überarbeitet worden, teilweise läßt sich dort kaum noch irgendeinen Sinn aus den Texten herausnehmen…
    Und das dortige Forum, benötigt dringend eine umfassende Restrukturierung, zumindest aber kann man dort unter Umständen, adäquate Hilfe finden, wenn man sie findet. Das ist kein Service.

    OK, wir haben eben auch deine Seite hier und Du bemühst dich wirklich, auch mal Aufklärungsarbeit zu leisten, z.B. bei der PreyDemo, aber mal ehrlich, so soll es dich eigentlich nicht sein.

    Warum setzt sich MS nicht mal zusammen, bildet ein Support und Informationsteam, die täglich die neusten Meldungen veröffentlichen, zu akutellen Ereignissen Stellung beziehen ( wir z.B. dieses hier), die eine vernüftiges Hilfsforum auf die Beine stellen und uns auch mal exklusiv über interessante Sekundärthemen über die XBox berichten. Eine handvoll Männer und Frauen sollten dies doch bewältigen können und davon sollte MS eigentlich genug haben.

    Daß Du hier den Kopf für deine Firma hinhalten mußt und an vorderster Front mit den Kunden kämpfst, um Mißverständnisse aufzuklären, müßte nicht sein.

    MfG Rizzo

  42. Bill Gates sagt:

    Langsam wird mir schlecht. Da hat jemand in einem riesigen Unternehmen einen Fehler begangen, indem er irrtümlich und vermutlich unter Beeinträchtigung durch die enorme Hitze eine Demo freigab.

    Dem “Übeltäter” läuft nun vermutlich der Allerwerteste auf Grundeis und es tut ihm so sehr leid, dass er nachts kein Auge mehr zu bekommt. Und alles wegen ein paar Freaks, die täglich bei 37° Celsius nichts besseres zutun haben, als einfach nur auf Demos zu warten.

    Nicht ohne Grund gibt es während der Urlaubssaison wenig Angebot an Spielen. Das war schon immer so, denn es besteht kaum Bedarf! Geht ins Schwimmbad, ladet Freunde zum Grillen ein, kauf euch ein Eis, genießt die Sonne, bald schon wird es wieder verdammt kalt werden. :)

  43. kamo sagt:

    Das hier gleich mit eine Schliessung des Blogs durch etwaigen Frust wegen etwas Gegenwind in Aussicht gestellt wird finde ich knuffig. Vielen ging es hier überhaupt nicht um die Demo sondern um die Art und Weise der hier abgegebenen Statements. Wäre die Meldung auch nur ein klein wenig diplomatischer gewesen hätte sich wohl kaum einer aufgeregt. Einen Fehler zuzugeben hat noch niemandem geschaden.
    Zu den Real Life Propheten. Andere in einem Blog zu fragen ob sie kein RL mehr haben ist schon sehr paradox. Habt Ihr das von Eurem Segelboot auf dem See aus geschrieben?

  44. soulrise sagt:

    Mal eine kleine Bitte an die Verantwortlichen in eigener Sache: Macht sowas wie mit der Saints Row Demo bitte nie wieder, mir wachsen gerade graue Haare ;)

  45. DerOutlaw sagt:

    Wenn ich mir das hier so durchlese hätt ich sogar Verständnis dafür, wenn du dichtmachen würdest.
    Schade wär’s trotzdem :-(

    Dann schalt doch besser die Kommentare ganz ab und erweiter den Spam-Filter deines E-Mail Accounts um…naja…ein “paar” Adressen.

    Lustig, wie manche Leute wegen sowas gleich so hoch gehen. Und ich befürchte, es liegt noch nichtmal an den hohen Temperaturen.

    @Heretic: Die “wenigen” VÖ’s sind wohl Sommerloch-bedingt. Das iss nix Neues, sondern jedes Jahr so. Zumal das so auch nicht stimmt. Es kommen ja Games.

  46. us sagt:

    Ich sag einfach mal, der Thread allein ist für mich Bestätigung genug, wieso ich kein Blog machen will…

  47. seba1303 sagt:

    So, kurz meine Meinung dazu. Menschen machen Fehler – es gibt aber Fehler, die dürfen einfach in einem professionellem Umfeld nicht passieren. Ich will Xbox Live Content Verwaltung nicht mit einem Atomkraftwerk vergleichen, aber es kann doch nicht sein, daß es KEINE ausreichenden “Schranken” gibt, die das falsche hochladen von Content verhindert., z.B. drei Leute müssen erst das OK geben etc.
    So vergrault MS die zahlende Kundschaft, im selben Zusammenhang möchte ich die horrenden Preise für Spielebilder, Themes, zusätzlichen Levels und teilweise auch Xbox Arcade Downloads nennen.
    Leider wird die geniale Idee Underground Publishern eine Chance zu geben mit überteuerten Spielen ad absurdum geführt. Warum sollte man eine drittklassige Billardsimulation für umgerechnet 15€ (war es so viel) kaufen?
    Warum hat man zur WM nicht die Länderspielebilder für lau an den Mann gebracht?
    Ich denke, hier bewegt man sich auf einem schmalen Grad zur Abzocke, wenn ich es richtig gelesen habe, gibt es bereits in NL kostenpflichtige Videodownloads.
    Wenn der Trend also in diese Richtung geht, dann schießt ihr Euch vielleicht selbst das Licht aus…
    .

  48. tuwdc sagt:

    saints row ist scheinbar ein spiel auf das viele warten. von daher kann ich es schon verstehen wenn diese leute sauer sind, nicht die demo spielen zu können, während alle möglichen leute das gerade tun. ginge mir mit bestimmten spielen auch so.

    in den usa gibt es die saints row demo doch auch kostenlos im handel. was ich nicht begreife. das ist doch werbung für ein spiel. wenn es schon eine demo gibt, warum wird die nicht auch auf den marktplatz gestellt?

    aber das ist natürlich die sache des jeweiligen publishers und nicht die von microsoft.

  49. Darklight sagt:

    Wow Leute, nun bin ich aber platt :) … Ist euch denn bewusst, das es eigentlich nicht einzufordern gibt ? Hier wurde niemand bevorzugt oder ähnliches.. gönnt doch den anderen ihr ” glück “.. hätte einer von euch stänkerköppen die Demo bekommen würdet ihr euch nicht hier ausheulen, sondern würdet nun in Foren prahlen, das Ihr sie habt und andere ” in die Röhre gucken “.. Also wo ist das verhältnis ? Wenn Ihr annem Eiswagen in der schlange steht und eure bevorzugte Eissorte ausverkauft ist, wenn Ihr an der reihe seit, obwohl der vor euch noch eine Kugel bekommen hat.. was macht ihr dann ? Bewerft Ihr den Eisverkäufer mit Steinen ?.. Boris sollte das mindest Alter für eine Registrierung hier höher setzen, das ist ja wie im Kindergarten. Er selbst kann nichts an der Situation ändern und hat das ganze mit Humor genommen, also ich habe über die Floskel aus starwars herzhaft lachen können. und bevor Ihr jetzt dritten die Schuld daran gebt, das Ihr die Demo noch nicht habt.. Warum wart Ihr nicht online, Ihr hättet sie doch saugen können, es haben teoretisch alle die chanchse gehabt :)

  50. RI7zo sagt:

    Boris bleib standhaft!!! The Force will be with you!!! :-)

  51. Hallo Boris,hallo alle anderen!
    Ich frag mich echt wie man sich über so einen Mist so aufrauchen kann!
    Als ob das versehentliche hochladen einer Demo(die dazu noch nur unter”besondere Downloads” erschien)so ein weltuntergang ist und so ein krasser fehler von MS seite ist!
    Seit doch mal froh das es ÜBERHAUPT KOSTENLOSE Demos gibt und man nicht teure Zeitschriften kaufen muss um spiele anzutesten!
    Manchmal glaub ich manche Leute suchen nach fehlern von Microsoft um sich Gesund zu stossen!
    So von wegen:”Öhhhh Microsoft hat ne Demo online gestellt,und nun bin ich unter meinen Kumpels der Idiot der das verpasst hat!Wie soll ich denn jetzt cool mitreden?Microsoft und BillGates ruinieren meinen Ruf!”Vielleicht etwas überzogen,Aber mal Ehrlich!
    Bleibt mal alle etwas lockerer….
    Gruuss

  52. DerKleineMiesepeter sagt:

    Ich muss gestehen, ich habe meinem Arbeitgeber auch schon Kosten verursacht, als ich versehentlich fürs Brennen der Master-CD den Beta-Stand benutzt habe. Die beiden Kontrollinstanzen waren mental schon im Wochenende und haben zwar auf Viren, aber nicht auf die Versionsnummern getestet. Ja, Fehler passieren.

    Für den Kunden gab es ein Entschuldigungschreiben und die Sache war geritzt. Ich bin nun kein Marketingexperte und meine 360 wird eher als DVD-Spieler benutzt, aber ich fühle mich mit einem Star-Wars-Zitat anstatt einer erläuternden Entschuldigung eher auf dem Arm als ernst genommen. Nun eigenwilliger Humor. Ist ja auch alles “rein privat”.

    Es mag Zufall sein, aber ich lese auch den OldNewThing Blog und der Autor hat sich zuletzt auch über die Kommentare beschwert und zum Teil die gleiche Argumentation wie der Autor dieses Blogs benutzt. Kann es sein, dass seit dem Weggang des Scobelizers die Blogs bei Microsoft nicht mehr den hohen Stellenwert haben?

  53. The Tobynator sagt:

    So so, sind ja viele Kommentare mittlerweile hier.
    Also werde ich mich auch mal dazu äußern:
    Saints Row war mein persönlicher Kaufgrund für die XBox360. Nachdem es hieß, es wird ein Starttitel war ich natürlich begeistert. Dann wurde es plötzlich auf Januar verschoben, dann auf Mai und dann auf August. Schon irgendwie frustrierend für einen Fan. Ich muss sagen, dass ich die Tage bis zur Demo schon fast gezählt habe und habe mich natürlich wie ein kleines Kind gefreut, als ich die Mail bekommen habe, dass die Demo online ist. Und was war nun wieder? Keine Demo da. Es ist irgendwie eine Kundenverarschung finde ich.
    Zum The ich hab Gold und zahle für meine Downloads, das kommt hier einfach nicht an, da die meisten Downloads nun mal umsonst sind. Aber ich habe mir eine XBox 360 gekauft, also hier hat wohl jeder bezahlt und dafür wollen wir Kunden eigentlich auch eine Leistung sehen. Ich möchte mal ein Beispiel nennen; Ich kaufe mir ein Auto mit Erdgas und nach einem Monat werden alle Ergastankstellen geschlossen – aus irgendeinem Grund, auf den man nicht hingewiesen wird.
    Ich mache hier Boris keinen Vorwurf, da er im Prinzip nur die Verbindung zwischen Unternehmen und Kunden darstellt, aber das ist auch der Grund, warum er hier so viel zu höhren bekommt.
    Wir selber können natürlich nichts gegen solche Missgeschicke tun, ausser uns beim nächsten Kauf für ein Nicht-Microsoft Produkt zu entscheiden, aber da stellt sich die Frage, wem schaden wir dann mehr? Uns oder Microsoft?
    Leider sind wir mittlerweile eine Konsumgesellschaft, die alles nehmen, was ihnen vorgehalten wird. Aber das ist leider die falsche Einstellung. Klar wird Microsoft so seine Gründe haben, warum die Demo nicht einfach auf dem Marktplatz gelassen wurde, aber diese Gründe scheinen wir wohl nicht erfahren zu dürfen.
    Ich habe dennoch im Moment das Gefühl, das ich von Microsoft bestraft wurde, weil ich nicht 24 Stunden am Tag Zeit habe, auf dem Marktplatz zu suchen.

    Ich entschuldige mich hier auch noch mal persönlich bei Boris, da ich und auch einige andere sich hier über diesen Vorfall so negativ äußern, aber du, Boris, bist nun mal ein Kontakt von Microsoft, an den man sich halt wenden kann. Ich habe mit dir die Erfahrung gemacht, dass du auf all meine Fragen geantwortet hast. Mal mehr, mal weniger, aber bei dir sieht es ja leider auch so aus, dass du und deine Arbeit miteinander verheiratet sind. Du kommst nach Hause und beantwortest erst mal alle eMails oder XBox360 Nachrichten und kümmerst dich um die Kunden. Davor ziehe ich den Hut. Es sollte daher mehr Leute wie dich bei Mircosoft geben, nicht so viele “mir ist egal was meine Kunden denken”-Leute.

  54. Ich wiederhole mich ungern, aber offiziell ist die Demo eben nicht erschienen. Anscheinend war sie durch einen wie auch immer entstandenen Fehler kurzzeitig für deutsche Accounts sichtbar – aber wie alle offiziellen Ankündigungen sagen, kommt die Demo Anfang August in den Marketplace.
    Die, die sie schon haben, dürfen sich freuen, daß ein Fehler im System zu ihren Gunsten ausgegangen ist. Allen anderen kann ich, so sehr sie das auch ärgert, nur sagen: Zusammen mit dem Publisher des Spiels ist Anfang August als Veröffentlichungsdatum für diesen Download festgelegt worden. Das Datum ist seit Wochen in Anzeigen und auf Webseiten kommuniziert – da gibt’s die Demo dann weltweit.

  55. kamo sagt:

    Nunja, Du wiederholst Dich doch überhaupt nicht sondern gibst endlich die Antwort auf die viele hier gewartet haben. Hätte dieses Statement statt des SW Spruchs ganz oben gestanden häte es sicher weniger Gezeter gegeben.
    Denn auch wenn es einige Commentschreiber hier nicht erkennen wollen. Es ging den meisten nicht um die Demo sondern nur um die Art und Weise der “Berichterstattung”.

Panorama Theme by Themocracy