Category: Achtung! Ironie!

Konjunkturprogramm

Von Boris, Di, 9. Dez 2008 17:00

Ich frage mich, warum bescheuert investierende Banken und Autofirmen mit offensichtlich falscher Produktpalette bei ihrer Regierung wahrscheinlich erfolgreich um Geld betteln, eine der wichtigsten Branchen allerdings unbeachtet bleibt?

Der Computerpresse, insbesondere der Computerspielepresse, geht es schlecht. Siehe hier.Oder hier. Dieses Internet-Dingens war ja auch nicht vorherzusehen oder die Tatsache, daß irgendwann Leser keine Testwüsten mehr lesen, weil der klassische Spieletest eh ein Auslaufmodell ist und jeder sowieso nur World of Warcraft spielt.

Ich fordere also zinslose Milliardenkredite und Staatsgarantien für Bravo Screenfun und Co. Sonst sind Arbeitsplätze in Gefahr! Und die Zulieferindustrie erst, die zahlreichen freien Autoren! Sollen die für Webseiten ohne Werbeeinnahmen umsonst schreiben? Wer soll dann noch ein Gegengewicht zur Bayerischen Landesregierung herstellen? Frau Merkel! Handeln sie jetzt!

Panorama Theme by Themocracy